Aufs�tze!: Essays Zur Poetik, Literatur Und Kunst

Aufs tze Essays Zur Poetik Literatur Und Kunst Staatspreis Sch nste B cher sterreichs Ferdinand Schmatz ist Schriftsteller und Professor und Leiter des Instituts f r Sprachkunst an der Universit t f r angewandte Kunst in Wien Sein neues Buch

  • Title: Aufs�tze!: Essays Zur Poetik, Literatur Und Kunst
  • Author: Ferdinand Schmatz
  • ISBN: 9783110495386
  • Page: 159
  • Format: ebook
  • Staatspreis, Sch nste B cher sterreichs 2016Ferdinand Schmatz ist Schriftsteller und Professor und Leiter des Instituts f r Sprachkunst an der Universit t f r angewandte Kunst in Wien Sein neues Buch enth lt Essays zu dichterischen Werken und k nstlerischen Arbeiten, die intensiv den Umgang mit Sprache pflegen Das gilt auch f r die Schreibweise des Autors, der eigenwillStaatspreis, Sch nste B cher sterreichs 2016Ferdinand Schmatz ist Schriftsteller und Professor und Leiter des Instituts f r Sprachkunst an der Universit t f r angewandte Kunst in Wien Sein neues Buch enth lt Essays zu dichterischen Werken und k nstlerischen Arbeiten, die intensiv den Umgang mit Sprache pflegen Das gilt auch f r die Schreibweise des Autors, der eigenwillige Positionen in Dichtung und Kunst aufsp rt und diesen in einer entsprechenden Schreibweise nahe zu kommen versucht.Alles, auch der Essay, ist Versuch, Versuchung, Verf hrung Diese Essays f hren den Leser in die Wissens und Erfahrungswelten von Dichtung und Kunst anhand von Autoren und K nstlern, die kanonisierte Schaffensweisen erweitern und radikal Stellung beziehen, unter ihnen H.C Artmann, Elke Erb, Franz Josef Czernin, Patrick Pulsinger und Tobias Pils.

    One thought on “Aufs�tze!: Essays Zur Poetik, Literatur Und Kunst”

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *